Panoramabild *kfd mitten drin*
Die kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) ist mit rund 620.000 Mitgliedern der größte Frauenverband Deutschlands.
Die "kfd" ist eine Gemeinschaft, in der sich Frauen in verschiedenen Lebensituationen gegenseitig stützen.
Der Kontakt mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen ist dabei ein deutliches Zeichen der Vielfalt der "kfd".
Auch wir wollen bei WKW vertreten sein und ich lade alle Frauen herzlich dazu ein. Sicher gibt es viel zu berichten und sich auszutauschen. Ich freue mich auf euch.
Ursel
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo liebe kfd- Frauen,

Das Forum lebt nur mit euch und euren Beiträgen.
Es ist ein Forum von Frauen für Frauen.
Jede von euch kann ein Thema eröffnen, wenn sie denkt es wäre interessant oder es sollte hierzu ein Austausch stattfinden.

Wir möchten euch Lust machen, hier vorbei zu schauen und zu posten.
Fast jede ist für einen Denkanstoss oder eine Idee dankbar.
Denn alle haben wir das gleiche Interesse ein kfd-Jahr abwechslungsreich zu gestalten.

Also liebe Frauen nur Mut und einfach drauf los schreiben.

Herzlichst
euer Admin Team
Ursel und Ulrike
++++++++++++++++++++++++++++++++++++

*kfd mitten drin*

Infos zur Gruppe
  • Gründung 11.08.2008
  • Kategorie Gemeinnützigkeit & Ehrenamt
  • Themen 85
  • Beiträge 3861
  • Mitglieder 188
Adventskalender 2012
1. TÜRCHEN Advent Das Jahr geht in den Dezember. Advent schenkt uns sein Licht. Bei Tannenduft und Kerzenschein zieht Frieden in die Herzen ein. Gedanken flüstern: „Remember!“ und die... Mehr anzeigen
kfd - Cafe
Hallo an alle, habe gerade einen schönen Roibush-Tee (Sahne-Karamel) gekocht, eine Kerze angezündet - und lade euch alle dazu ein. Das ist ein Duft!!!!!!!!! Sicher können wir etwas plaudern... Mehr anzeigen
Rentengerechtigkeit 3 für 1 Unterschriftaktion!
Achtung, bis 15.06.2012 läuft unter www.kfd.de die Unterschriftaktion 3 für 1 womit die Regierung aufgefordert wird, die Zeiten der Kindererziehung für Kinder, die vor 1992 geboren wurden... Mehr anzeigen
Spruch des Tages
Habe gerade in einem kleinen Heftchen "Für Mussestunden" gelesen; Dachte mir dabei, wir könnten uns auch jeden Tag eine Minute schenken - um wieder Kraft zu tanken für unsere Arbeit. Ein... Mehr anzeigen
Predigt des Hl. Vaters zu seinem Geburtstag
Hier hab ich einen Link gefunden von der Predigt, die der Papst heute, an seinem Geburtstag, in der Hl. Messe hielt. Sehr beeindruckend. Ich bitte um s Gebet für unseren Hl.Vater.... Mehr anzeigen
Fastenzeit
Das habe ich dazu gefunden. Als Fastenzeit wird im christlich-abendländischen Kulturkreis der Zeitraum der sieben Wochen vor Ostern bezeichnet. Sie erinnert an das 40-tägige Fasten Jesu Christi... Mehr anzeigen
Texte zum Meditieren
Von vornherein vertrauen! Die Frucht macht deutlich, dass der Tod der Blüte unumgänglich war. Im nachhinein wird vieles klar, wo von vornherein kein Durchblick war. Im Rückblick werden wir... Mehr anzeigen
"Zwischen den Jahren"
als Kind habe ich diese Tage zwischen Weihnachten und Silvester geliebt. Da wurde nur das Notwendigste gearbeitet und wir haben viel zusammen gespielt - schon am frühen Morgen - meist noch im... Mehr anzeigen
Weihnachtsgrüße
Ich wünsche euch und euren Familien ein friedvolles, gesegnetes und frohes Weihnachtsfest ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruhen und Genießen zum Kräfte sammeln für ein gutes... Mehr anzeigen
Adventskalender 2011
Hallo, liebe kfd-lerinnen, wie sieht es aus: öffnen wir wieder einen Adventskalender? Wenn es auch ruhig hier geworden ist, sollten wir dennoch einmal im Jahr hinter unseren "Türen"... Mehr anzeigen
Gründer
News bearbeiten
Lichter überall
Adventliche Beleuchtung überall:
Uns nicht blenden lassen,
sondern darin die tiefe Sehnsucht
nach Licht entdecken.

Adventliche Lichter überall.
Uns nicht beirren lassen,
den Blick für das Wesentliche schärfen:
das göttliche Licht in jedem Menschen.(Pierre Stutz)
Tipps zur Passwort-Sicherheit
  • Groß- und Kleinbuchstaben verwenden
  • Zahlen und Buchstaben mischen
  • Je länger ein Passwort umso sicherer
  • Sonderzeichen (zum Beispiel "!") verwenden